Twitter
Facebook

Kinderturn-Welt in der Wilhelma

Der große Wilhelma-Tag - mit viel Spaß eine bewegte Entdeckungsreise erleben

Schon zum 22. Mal fand am Sonntag der große Wilhelma-Tag statt. Viele tolle Angebote und Einblicke erwarteten die Besucher der Wilhelma an diesem besonderen Tag, der auch unter den Sternen des Weltkindertags stand. Für die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg war dieser Tag perfekt geeignet, Kinder und ihre Eltern auf eine bewegte Entdeckungsreise durch die Kinderturn-Welt der Wilhelma mitzunehmen.

Stiftung lädt zur bewegten Entdeckungsreise am großen Wilhelma-Tag ein

Einmal pro Jahr, am ersten Sonntag nach den Sommerferien, findet der große Wilhelma-Tag statt. In diesem Jahr fällt der Termin auf den 20. September. Eine Führung durch die Kinderturn-Welt ist Teil des breit gefächerten Programms und lädt zu einer spaßig bewegten Entdeckungsreise durch die neun Bewegungsareale ein.

Die Bewegte Kommune Michelfeld bereist die Kinderturn-Welt in der Wilhelma

Zum 20-jährigen Jubiläum des Sommerferienprogramms der Kommune Michelfeld besuchten 25 Grundschulkinder zwischen sechs und zehn Jahren die Kinderturn- Welt der Wilhelma. Begleitet wurden sie von einem fünfköpfigen Betreuerteam, das fast ausschließlich aus Rathausmitarbeitern bestand. Darunter Wolfang Binnig und Annette Huber, die lokale Projektkoordinatorin des Projekts „Bewegte Kommune – Kinder“.

 

4. Geburtstag gebührend gefeiert

Am 15. April feierte die Kinderturn-Welt in der Wilhelma bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen ihren 4. Geburtstag! Mit vier von der Stiftung angebotenen Führungen durch die Kinderturn-Welt konnten zahlreiche Kinder die neun Bewegungsarela kennenlernen und sich an den unterschiedlichen Stationen ausprobieren.