Twitter
Facebook

Eltern

Liebe Eltern

Liebe Mutter, lieber Vater!

Sie können entscheidend dazu beitragen, dass Ihr Kind gesund heranwächst und zu einer Persönlichkeit reift, die später Kraft und Orientierung für den Alltag in unserer Gesellschaft hat. Sie sollten mit Ihrem Kind früh dorthin aufbrechen. Der Weg ist gar nicht so weit und Sie werden viel Freude daran haben, wenn Sie erleben, wie sich Ihr Kind entwickelt. Zwei Tatsachen sind inzwischen unumstritten: Ein Kind braucht Bewegung, um seinen Organismus und seine Motorik entwickeln zu können.

Einsortiert unter:

Große Eröffnungsfeier mit Familienfest in der Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Ab dem 5. Juli gibt es eine neue Attraktion im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe: die Kinderturn-Welt. Auch ein Kind, das eher zu den Bewegungsmuffeln gehört, findet durch die sechs Bewegungsareale der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg jede Menge Anregungen, das zu ändern. Am Wochenende des 9. und 10. Julis wird die Eröffnung der Kinderturn-Welt mit einem großen Familienfest im Zoologischen Stadtgarten gefeiert.

 

Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe öffnet am 5. Juli ihre Tore

Die Bauzäune stehen bereits, es wird fleißig gewerkelt - im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe wird in diesen Tagen kräftig gebaut, damit die kleinen Besucher  künftig an sechs Bewegungsarelaen die Bewegungsformen der Tiere, die in den nahestehenden Gehegen leben, nachahmen und Spaß an der Bewegung erleben können. Am 5. Juli 2016 wird die Kinderturn-Welt offiziell eröffnet.

Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe

Ab dem 5. Juli 2016 werden Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren in der „Kinderturn-Welt im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe“ nach dem Vorbild von Tieren wie Affen hangeln und schwingen oder wie Ziegen klettern und springen können. Darüber hinaus lernen die kleinen Besucher obendrein noch Wissenswertes über die Tiere und deren Lebensräume. Mit der Kinderturn-Welt soll für Kinder und deren Familien im Großraum Karlsruhe ein weiteres, attraktives Bewegungsangebot entstehen.