Heidelberger Kinder freuen sich über „Bewegungs-Tonni“

Beim Evangelischen Kindergarten Hasenleiser in Heidelberg war am Montag, den 15. Oktober 2018, die Freude groß, denn die Kinder nahmen ihre „Bewegungs-Tonni“ der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg in Empfang. Gestiftet wird diese mit zahlreichen Spiel- und Bewegungsmaterialien gespickte Tonne von der Fritz Henkel Stiftung.

Neugierig begutachteten die Kinder des Evangelischen Kindergarten Hasenleiser die gelbe Tonne, die Susanne Weimann, geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg und Jürgen Däuber, Director Operations und Site Management der Henkel AG & Co. KGaA in Heidelberg, mitgebracht hatten. Gemeinsam mit den Gästen und ihren Erzieherinne packten sie diese begeistert aus.

Dabei kam neben all den bunten Bällen, Tüchern, Reifen, Pylonen und Seilen, die die motorischen Grundfertigkeiten spielerisch fördern, auch das Praxishandbuch „Bewegungserziehung in der Kita“ zum Vorschein, das den pädagogischen Fachkräften vor Ort Impulsgeber für die Bewegungserziehung im Alltag sein soll.

Der Kindergarten kooperiert seit 30 Jahren mit der TSG Heidelberg-Rohrbach e. V. und ermöglicht Kindern bereits mehrmals pro Woche Bewegungsangebote wie Kinderturnen und Schwimmen. Heike Matzenbacher, Leiterin des Evangelischen Kindergarten Hasenleiser, ist trotzdem begeistert: „Wir sehen dies zum einen als Anerkennung und zum anderen als Impuls für unsere Arbeit!“.

Gesunde Kinder durch Bewegung!

Alle Kinder in Baden-Württemberg wachsen durch vielseitige Bewegung im Alltag gesund auf – das ist die Vision der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg, die die Fritz Henkel Stiftung gerne unterstützt: „Kinder sind unsere Zukunft und sich für diese zu engagieren, das ist der Fritz Henkel Stiftung eine Herzensangelegenheit. Und wenn ich jetzt die strahlenden Kinderaugen sehe, dann weiß ich, dass wir mit der Bewegungs-Tonni einen tollen Beitrag für eine gesunde Zukunft leisten“, so Jürgen Däuber, Director Operations und Site Management der Henkel AG & Co. KGaA in Heidelberg, die die Bewegungs-Tonni stiftet.

Denn wissenschaftliche Studien belegen, dass Bewegung ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Entwicklung von Kindern ist und nicht nur die körperliche, sondern auch die soziale, psychische und kognitive Entwicklung positiv beeinflusst. Diese findet im Alltag der Jüngsten heutzutage aber immer weniger statt. Die Bewegungs-Tonni mit ihren bunten, kindgerechten Materialien fordert an zentraler Stelle in der Kita zu Bewegung und Spiel auf, damit tägliche Bewegung im Alltag selbstverständlich für die Kinder und die pädagogischen Fachkräfte wird.

 

Bildunterschrift : (hinten v. l. n. r.) Die Kinder probierten die Bewegungsmaterialien zur großen Freude von Susanne Lohrmann (Communications/Services Adhesive Technologies der Henkel AG & Co. KGaA in Heidelberg), Heike Matzenbacher (Leiterin Evangelischer Kindergarten Hasenleiser), Jürgen Däuber (Director Operations und Site Management der Henkel AG & Co. KGaA in Heidelberg) und Susanne Weimann (Geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg) sofort aus!